Samstag, 7. Dezember 2013

Verzwirnt - Yak und Cashmere

Yak und Cashmere von letztens sind inzwischen verzwirnt:
ca. 54 m auf 14 g, das macht in etwa 385 m / 100 g
Auf der Spindel sind derzeit noch einmal Yak, ferner Finnische Wolle und dann noch Maulbeerseide und weiterhin die Bananenfaser. Die letzten beiden recht dünn. Das ist schön; ich habe nur keine Ahnung, was ich mit diesen Bindfäden anstellen werde... Es wird sich schon etwas finden, dann. Ich hab ja noch vieeeeeeel Zeit, zu überlegen, wenn das in diesem "Tempo" weitergeht :)

Kommentare:

  1. Sehr schön geworden. Wenn es sehr dünn ist stelle ich mir ein luftiges Tuch vor. Oder Handstulpen. Eventuell noch eine Mütze. Das wäre dann ein Hauch von Nichts.
    Alles Liebe
    edith

    AntwortenLöschen
  2. Danke Edith.
    Mütze und Stulpen wäre eine schöne Idee, das kann ich mir gut vorstellen. Da muss ich wohl bei Gelegenheit noch einmal etwas nachlegen :)

    AntwortenLöschen